Junge Union Bayern – Ortsverband Deggendorf

Lebkuchensterne für einen sozialen Zweck

In diesem Jahr haben die Powerfrauen Deggendorf mit ihrer Vorsitzenden Yvonne Pletl zusammen mit der Frauen-Union und ihrer Vorsitzenden Christa Katzdobler, der Jungen Union mit ihrem Vorsitzenden Matthias Meindl und dem katholischen Frauenbund Mariä Himmelfahrt und ihrem Vorsitzenden Beatrix Götzer über 600 Lebkuchensterne gebacken und am Sonntag zusammen mit Thomas Erndl im Pfarrheim verziert. Am kommenden Samstag bekommt man diese Sterne an einem Stand am Luitpoldplatz gegen eine Spende von 3 €. Der Erlös der diesjährigen Lebkuchenaktion geht an die

Weiterlesen

Junge Union stellt wieder Plakate zum Schulanfang auf

Jedes Jahr ruft die Junge Union in Bayern die Verkehrsteilnehmer zur besonderen Vorsicht am Schulanfang auf. Mit dem 1. Schultag am 13. September werden wieder viele ABC-Schützen zum regelmäßigen Teilnehmer am Straßenverkehr werden. Um die Verkehrsteilnehmer im Umfeld der Schulen zu besonderer Vorsicht zu ermahnen stellte der JU-Ortsverband Deggendorf mit ihrem Vorsitzenden Matthias Meindl Plakatständer vor den Schulen auf. Matthias Meindl meinte dazu, dass es sehr wichtig sei den Schülern einen sicheren Schulweg zu bieten und jeder Verkehrsteilnehmer seinen Beitrag

Weiterlesen

Rama-Dama im Bogenbach

Nach dem Rama-Dama auf den Spielplätzen am Landesgartenschaugelände haben sich heuer die Junge Union mit ihrem Vorsitzenden Matthias Meindl mit dem Bezirksfischereiverein mit seinen Vorsitzenden Matthias Kellner und Johannes Brindl zusammen getan. Gemeinsam hat man den Bogenbach und seine Böschung von der Mündung in die Donau bis zur Brücke an der St.-Martin-Kirche von Müll und Dreck befreit. Neben vielen Flaschen hat man auch zwei Fahrräder, einen Boxsack, eine Parkbank und ein Plüschpferd gefunden. Oberbürgermeister dankt für Rama-Dama Oberbürgermeister Dr. Christian

Weiterlesen

Christbaumsammeln 2016

Traditionell sammelt die Junge Union Deggendorf am Wochenende nach Hl. Drei König im gesamten Stadtgebiet abgeräumte Christbäume und entsorgt diese für die Deggendorfer Bürger. Seit Weihnachten konnten sich die Deggendorfer im Internet, per Mail oder telefonisch für den Abholservice der Jungen Union anmelden. Der Ortsvorsitzende der Jungen Union, Matthias Meindl, meinte, dass es in diesem Jahr noch mehr Anmeldungen als im letzten Jahr waren und die Rückmeldungen auf die Aktion sehr positiv waren. Die Deggendorfer Bürger seien sehr dankbar für

Weiterlesen

Junge Union sammelt auch 2016 ihren Christbaum ein

Wie jedes Jahr veranstaltet die Junge Union Deggendorf auch heuer, am 09. Januar 2016, die kostenlose Sammelaktion für ihren Christbaum. Wenn Sie dieses Angebot in Anspruch nehmen möchten, melden Sie sich bitte unter folgenden Möglichkeiten an: Homepage: http://junge-union-deggendorf.de/christbaumsammeln/ E-Mail: aktion@junge-union-deggendorf.de Telefon: 0991/20092203 Am Abholtag sollten die Christbäume ab 8 Uhr gut sichtbar an den Straßen platziert stehen. Die Junge Union wünscht Ihnen weiterhin eine erholsame Weihnachtszeit und einen guten Rutsch ins neue Jahr!!!

Weiterlesen

Junge Union ruft Verkehrsteilnehmer zur Vorsicht am Schulanfang auf

Am kommenden Dienstag beginnt in Bayern wieder die Schule. Das heißt ab Dienstag werden wieder viele Schülerinnen und Schüler sich auf den Weg von zu Hause in die Schule machen und dabei werden sie wieder zu Teilnehmern am Verkehr. Die vielen ABC-Schützen werden das erste Mal regelmäßige Verkehrsteilnehmer werden. Aus diesem Grund startet die Junge Union bereits seit vielen Jahren eine Aktion, wo im Umkreis der Schulen an Kreuzungen und verkehrsneuralgischen Punkten Hinweis-Plakate angebracht werden, um die Verkehrsteilnehmer an die

Weiterlesen

Junge Union macht Rama Dama auf den Spielplätzen der Landesgartenschau

Motiviert durch diverse Posts auf Facebook hat die Junge Union in Deggendorf beschlossen die Spielplätze am Landesgartenschaugelände von Müll und Unrat zu befreien. Ausgestattet mit Mülltüten und Greifern, die der Deggendorfer Bauhof der Jungen Union zur Verfügung gestellt hat, starteten Matthias Meindl, Ortsvorsitzender der Jungen Union, und seine Truppe am Sonntag um 9 Uhr auf der Ackerloh. Am Donauspielplatz und im Weidenversteck, wo bereits viele Eltern mit ihren Kindern beim Spielen waren und das Engagement der Jungen Union freudig aufnahmen,

Weiterlesen
1 2